Ко је Ницодемус?

КСНУМКС ко је никодемусWährend seines Erdenlebens, zog Jesus die Aufmerksamkeit vieler wichtiger Personen auf sich. Eine dieser Personen, an die man sich am ehesten erinnert, war Nikodemus. Er war ein Mitglied des Hohen Rates, einer Gruppe führender Gelehrter, die mit Beteiligung der Römer Jesus hat kreuzigen lassen. Nikodemus stand in einer sehr differenzierten Beziehung zu unserem Heiland – einer Beziehung, die ihn völlig veränderte. Als er sich das erste Maleachi mit Jesus traf, bestand er darauf, dass es nachts sein müsste. Warum? Weil er viel zu verlieren gehabt hätte, wenn er mit einem Mann gesehen worden wäre, dessen Lehren sich so diametral gegen die Lehren seiner Ratskollegen richteten. Er schämte sich davor, mit ihm gesehen zu werden.

Недуго затим видимо Никодема који се поприлично разликовао од ноћног посетиоца. Библија нам говори да није само бранио Исуса од својих колега, већ да је био један од двојице људи који су лично тражили од Пилата да преда тело после Исусове смрти. Разлика између Никодема пре и Никодема после сусрета са Христом је буквално разлика између дана и ноћи. Шта се променило? Па, то је иста трансформација која се дешава у свима нама након што сретнемо Исуса и имамо однос с њим

Wie Nikodemus auch, vertrauten viele von uns nur auf sich selbst, was das geistliche Wohlergehen anbelangt. Leider sind wir, wie Nikodemus erkannt hatte, damit nicht sehr erfolgreich. Als gefallene Menschen verfügen wir nicht über die Fähigkeit, uns selbst zu erretten. Doch es gibt Hoffnung. Jesus erklärte ihm – «Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. Wer an ihn glaubt, der wird nicht gerichtet» (Johannes 3,17-18).
Nachdem Nikodemus den Sohn Gottes persönlich kennengelernt hatte und auf ihn vertraute, das ewige Leben zu erlangen, da wusste er auch, dass er nun mit Christus fleckenlos und rein vor Gott stand. Es gab nichts, dessen er sich hätte schämen müssen. Er hatte erfahren, was Jesus ihm angekündigt hatte – «Wer aber die Wahrheit tut, der kommt zu dem Licht, damit offenbar wird, dass seine Werke in Gott getan sind» (Johannes 3,21).

Након што ступимо у однос са Исусом, ми размењујемо поверење у себе због поверења у Исуса, које нас ослобађа да живимо милосним животом. Као и код Никодема, разлика може бити велика као између дана и ноћи.

би Јосепх Ткацх